6 2 6 Innere Kuendigung titel
 

 

Re-Implacement – die Antwort auf Innere Kündigung

Kontakt Mail blau 2         Kontakt Telefon blau 2

 

In jedem Unternehmen gibt es Fälle, in denen zwischen Mitarbeiter/innenqualifikationsprofilen und Anforderungs-/Tätigkeitsprofilen eine größere Diskrepanz besteht. Die Ursachen dafür sind Veränderungen in der Organisation, Wertewandel, persönliche Krisen, veränderte Aufgabenstellungen, ... Alle diese Faktoren können zur „Inneren Kündigung von Mitarbeiter/innen” führen.

 

Wenn Mitarbeiter/innen „innerlich gekündigt” haben und mehr oder weniger nur „Dienst nach Vorschrift” machen, so hat dies eine Entstehungsgeschichte. Die Mitarbeiter/innen haben nicht vom Eintritt weg „innerlich gekündigt”. Dies kann verschiedene Ursachen haben,  wobei diese Ursachen bei jedem Einzelnen unterschiedlich sein können.

 

Ziel von Re-Implacement – dem Coaching- und Trainingsprogramm für die Innere Kündigung - ist die vollständige „Wiedereingliederung” der betreffenden Mitarbeiter/innen in die Unternehmensorganisation.

 

Re-Implacement – eine Erfolgsgeschichte

In einer groß angelegten Untersuchung – begleitet durch die Universität Wien – konnte der Erfolg von Re-Implacement eindrucksvoll nachgewiesen werden. Mehr als 90% der als „innerlich Gekündigten“ identifizierten Mitarbeiter/innen sind nach Absolvierung des Programms als durchschnittliche bis sehr leistungsfähige und leistungsmotivierte Mitarbeiter/innen bewertet worden. Dieser Effekt war auch nachhaltig und konnte in einer Langzeitstudie nachgewiesen werden.

Re-Implacement ist ein Programm, welches sich speziell in Unternehmen und Organisationen mit „definitiv gestellten“ und damit schwer kündbaren Mitarbeiter/innen bewährt hat.

 

 

Für nähere Informationen
nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt Mail blau 2     Kontakt Telefon blau 2

 

 

 

     
 

   Mehr aus Arbeitspsychologie

 
         
  6 0 Arbeitspsychologie Titelfoto uebersicht 6 2 1 Evaluierung psychischer Belastung produkt2  6 2 2 Teambildung Fussballteam produkt2  
  6 2 3 Aeltere MA produkt2  6 2 4 Konflikte Wasser produkt2 6 2 5 Fehlbelastung 1 produkt
 
 
   6 2 7 MA Befragung Licht Schatten produkt