G 5 2 3 Wissensmanagement titel

 

 

Wissensmanagement

Kontakt Mail blau 2        Kontakt Telefon blau 2

 

Die Entwicklung zur Wissensgesellschaft, die Vernetzung aller Lebensbereiche, die Digitalisierung, … dynamisiert die Wirtschaft und die Arbeit und verändert die Rahmenbedingungen, die Prozesse, das gesamte Denken und Handeln auf allen Ebenen des Unternehmens.

Das Ergebnis dieses  wissens- und innovationsorientierten Umfeldes ist, dass das im Unternehmen vorhandene Wissenskapital zum entscheidenden Produktions- und Erfolgsfaktor wird.

Zielsetzung des Wissensmanagement ist, dass

  • das "richtige" Wissen

  • bei den "richtigen" Mitarbeiter/innen

  • zur "richtigen" Zeit

  • am "richtigen" Ort

  • in der "richtigen" Menge

  • und in der "richtigen" Qualität

verfügbar ist und damit alle aktuellen Aufgabenstellungen bearbeitet und künftige Herausforderungen bewältigt werden.

 

 

 

Unsere Methodik | Vorgangsweise

Informationen können dokumentiert werden – Wissen entsteht in den Köpfen der Menschen.

Daher ist Wissensmanagement das Vernetzen von Menschen und das Verknüpfen von Dokumenten.

 

 

Für nähere Informationen
nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt Mail blau 2     Kontakt Telefon blau 2

 

 

 

     
 

   Mehr aus Organisationsdynamik

 
         
  5 0 Organisationsdynamik uebersicht 5 2 1 Ziel und Strategie Donaubruecke2 5 2 2 Organisationsdynamik Change  
  5 2 4 Zielmanagement 5 2 5 IMS  5 2 6 Korruption  
  5 2 7 Leitbild 5 2 8 Orgaananalyse