Raimo Rudi Rumpler 0791

 

Führen in der Praxis – Führungsverhaltensplanspiel

Das 2,5-tägige Seminar „Führen in der Praxis“ ist als Führungsverhaltensplanspiel konzipiert. Darin wird ein gesamtes Unternehmen mit Geschäftsführung, 4 Hierarchieebenen, Betriebsrat, Kund/innen, Lieferant/innen, Partner-, Tochterunternehmen, etc... in einer kompletten Büroinfrastruktur praxisnah simuliert.
In 5 „Simulationsrunden” zu je 90 Minuten sind zahlreiche unternehmensspezifische Aufgaben, gemeinsam mit dem gesamten „Bereich“ [Changeprozesse | Strategieentwicklung | Organisations- und hierarchieüber-greifende Projekte | Controlling | Routineaufgaben |  ...] zu bearbeiten.

Die Aufgabenstellungen sind unter schwierigsten Bedingungen und stressintensiven Konfliktsituationen zu bewältigen [Demotivation | Mobbing | Innere Kündigung | Abteilungsdenken | …] .
Es gibt keine gestellten Einzelübungen und Rollenspiele, hier erleben und befinden Sie sich in der absoluten Realität.

Nach jeder Simulationsrunde wird in einer mehrstündigen Feedbackrunde der gesamte Prozess analysiert.

Rund 2.000 Führungskräfte unterschiedlichster Hierarchieebenen und Branchen haben dieses Seminar bereits besucht - 96% bewerten dieses Führungsverhaltensplanspiel mit sehr gut.


Zielsetzungen

  • Die nachhaltige Entwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit

  • Führung und Management in ihrer Gesamtheit zu erleben und zu analysieren

  • Führung und Management in der Praxis aktiv und erfolgreich gestalten zu können

 

 

Termin

10. - 12. Oktober 2018

Ort

Wien

Kontakt

office@gwo.at

 

 

 

Führungsverhaltensplanspiel kann auch als innerbetriebliche Veranstaltung auf Ihre unternehmensspezifischen Bedürfnisse maßgeschneidert werden.

Nutzen Sie den Kostenvorteil: 3 Teilnehmer/innen zum Preis von 2